top of page
Vogelbuffet für Mischkulturen
  • Diese Auswahl bietet Vögeln wie Stieglitz, Buchfink, Girlitz, Bluthänfling, Sperlingen, Grünfink und Meisen nicht nur wichtige Sämereien, sondern auch diverse Zusatznutzen für eine erfolgreiche Gemüseernte: Die rote Gartenmelde (Atriplex hortensis) ist ein schöner Farbtupfer, deren Blätter wie Spinat gegessen werden können. Sonnenblumen (Helianthus annus) dienen als Rankhilfe, z.B. für Bohnen, und lockern den Boden in der Tiefe. Ringelblumen (Calendula arvensis) wirken gegen Läuse, Nematoden, Drahtwürmer und Schnecken. Hanf (Cannabis sativa) hält den Kohlweissling fern und verbessert den Boden. Kornblumen (Centaurea cyanus) ziehen Bestäuber an. So können Gemüse, Salate und Kräuter wunderbar gedeihen.

     

    Das gesamte Saatgut in dieser Mischung ist bio-zertifiziert.

     

    Bemerkung zum Hanf (Cannabis sativa): Nur für die Aussaat in der Schweiz bestimmt. THC-Gehalt < 0.2%. Es handelt sich um reguläres, nicht feminisiertes Saatgut.

    Vogelbuffet für Mischkulturen

    CHF 8.90 Standardpreis
    CHF 5.34Sale-Preis
    inkl. MwSt |

    Frühlingsaktion

    • Standort

      Gemüsebeete, Hochbeete

       

      Reicht für mindestens 10 Quadratmeter

    • Aussaat und Pflege

      Erde gut lockern, Steine und Beikraut entfernen, breitwürfig aussäen, leicht andrücken, mit dünner Schicht Erde bedecken und bis zur Keimung feucht halten. Erst nach dem Winter entfernen oder in den Boden einarbeiten.

       

      Unter der Rubrik "Wissen" findest du mehr Informationen zur Aussaat und Pflege sowie zur vogelfreundlichen Gartengestaltung.

       

      Auch auf Facebook und Instagram teilen wir immer wieder wertvolles Wissen und Tipps. Folge uns!

    vogelgarten_sauerampfer.png
    bottom of page